Vorträge aus 2014

4. Dezember 2014
Bertram Wortelen – OFFIS Institut für Informatik:
Simulation der Aufmerksamkeitsverteilung eines kognitiven Fahrermodells

Florian Fortmann – OFFIS Institut für Informatik:
Adaptive Displays to Support Supervisory Control of Unmanned Aerial Vehicles

6. November 2014
Dipl.-Ing. Ralf Krenkel – BELLIS GmbH &
Dr.-Ing. Lars Schnieder – Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V.:
Betreibermodell einer Forschungsinfrastruktur für die Entwicklung intelligenter Mobilitätsdienste im realen Verkehrsumfeld

Ivo Rössling – Dornheim Medical Images GmbH:
Traffic Analyzing – Automatisierte Verkehrsflussanalyse zur Vorfallsvorhersage und Verkehrsbeeinflussung

18. September 2014
Dr. Karsten Kieckhäfer – Technische Universität Braunschweig, Niedersächisches Forschungszentrum (NFF), Institut für Automobilwirtschaft und Industrielle Produktion: Erfolgsfaktoren, Hemmnisse und Marktpotenziale der Elektromobilität: Simulationsbasierte Analyse des Automobilmarktes

Dr. Michael Schön – Leiter Planung und Controlling Fahrzeugfunktionen und Fahrwerk, Geschäftsfeld Mercedes-Benz Cars Entwicklung, Daimler AG:
Planung und Controlling in der Automobilentwicklung: Innovationssteuerung bei Mercedes Benz

3. Juli 2014
Ina Partzsch – Fraunhofer-Institut für Verkehrs- und Infrastruktursysteme IVI:
Fahrzeuge auf Straße und Schiene ohne Satellitenunterstützung orten: Generierung von Bewegungszustands- und Ortsinformation aus NF-Umfeldsignalen

Prof. Dr.-Ing. Oliver Michler – Technische Universität Dresden:
Laborseitige Generierung von HF- und NF-Umfeldsignalen zur Evaluation von Fahrzeugortungskomponenten: Potentiale, Grenzen und Feldtesterfahrungen einer verkehrsträgerübergreifenden Forschungsplattform

5. Juni 2014
Dr.-Ing. Lars Schnieder – Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahr:
Nahverkehr im Jahr 2050 – was ist wirklich anders vor dem Hintergrund nachhaltiger Mobilität?

Prof. Dr.-Ing. Diederich Wermser – Ostfalia – Hochschule für angewandte Wissenschaften:
Mobile All-IP Netze wie LTE ermöglichen Workflow-integrierte Kommunikation für die Zukunft des ÖPNV

8. Mai 2014
Prof. Dr.-Ing. Jürgen Krimmling – Technische Universität Dresden:
Innovative Aspekte zur kooperativen Lichtsignalsteuerung mittels MIV und ÖPNV

Dipl.-Ing. Ralph Fischer – in Zusammenarbeit mit der Technischen Universität Dresden:
Untersuchungen zum erforderlichen Sicherheitsniveau von Heißläufer- und Festbremsortungsanlagen

3. April 2014
Prof. Dr. Johannes Weyer und Fabian Adelt – Technische Universität Dortmund:
Steuerung komplexer Verkehrssysteme. Ergebnisse einer soziologischen Simulationsstudie mit SUMO-S

6. März 2014
Prof. Dr.-Ing. Kai-Dietrich Wolf – Bergische Universität Wuppertal, Institut für Sicherungssysteme:
Vom Fallriegel zum Secure Element: Herausforderungen für Sicherungssysteme im Wandel der Zeit

Dr.-Ing. Timo Kasper – Ruhr Universität Bochumk:
Gefahren durch Kontaklose Technologie: Sicherungsanalysen moderner Funktüröffner

6. Februar 2014
Dr.-Ing. Christoph Möhlenbrink – Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR):
Modellierung von Mensch-Maschine Systemen mit farbigen Petrinetzen

Dr. Anja Huemer – Technische Universität Braunschweig:
Radfahrer in Braunschweig: Unfälle, Risikoverhalten und Motive

9. Januar 2014
Michael Thiele und Roman Mildner – Wangiro:
Automobile Vernetzung: OEM unabhängige Anwendungsentwicklung

Prof. Dr.-Ing. Harald Bachem – Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften:
Fahrzeugsicherheit bei schweren Nutzfahrzeugen